Eco2Bottle Weinflasche

Die grünere Weinflasche

Die Weinflasche, die Ihren CO2-Fußabdruck noch einmal deutlich minimiert. Durch den sehr hohen Einsatz von Altglas, das verringerte Gewicht der Flasche, die optimierte Transportverpackung und die Nutzung von Ökostrom können wir die Emissionen im Vergleich zu einer Standardweinflasche um mehr als 30% effektiv reduzieren.1 Und was wir aktuell noch nicht vermeiden oder reduzieren können, kompensieren wir durch Investitionen in bevorzugt regionale Klimaschutzprojekte.

Wir denken Nachhaltigkeit über den Flaschenrand hinaus. 30% weniger Emissionen + klimaneutral

1) Gemäß der Vergleichsrechnung unseres Partners ClimatePartner zwischen der Eco2Bottle und der Standardweinflasche, welche den Durchschnitt aller 0,75 l. Bordeaux Flaschen aus dem Sortiment der Wiegand-Glashüttenwerke GmbH abbildet.

Starke Maßnahmen für
eine grünere Weinflasche

Eco2Bottle Weinflasche
  • Hoher Altglasanteil von mind. 92,5%

    Unsere Flasche wird zu 92,5% bis 98% aus grünen Scherben produziert. Der Durchschnitt an eingesetzten „Alt“-Scherben liegt in Deutschland laut BV Glas bei ca. 60%. Das bedeutet, dass wir nur durch den sehr hohen Scherben­einsatz bis zu 11,4% Energie und 13,3% CO2 gegenüber einer Durchschnitts­flasche einsparen.

  • Stark reduziertes Gewicht

    Durch die veränderte Konstruktion konnte das Flaschen­gewicht deutlich reduziert werden. Gleich­bleibende Qualität trotz geringerer Wand­stärken gewährleisten wir dabei durch unsere innovativen Produktions- und Kontroll­techniken. Perspektivisch werden wir das Gewicht immer weiter reduzieren. Im Vergleich zum durchschnittlichen Gewicht unserer im Kalenderjahr 2019 produzierten 0,75 Liter Weinflaschen ist die Eco2Bottle 15,7% leichter.

  • Optimale Verpackung

    Den Frachtraum effizient zu nutzen, ist eine unserer Strategien, um die Kohlenstoffauswirkungen des Transports zu reduzieren. Wir realisieren Palettenhöhen bis zu 2,90 Meter. Wiederverwendbare Zwischenlagen und gestapelte Paletten sind zusätzliche Optionen. Mehr Stück pro Palette bedeutet weniger CO2-Emissionen pro Stück.

  • 100% Ökostrom

    Wir setzen in der Produktion auf Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Durch den Zukauf von zertifiziertem Ökostrom aus hochwertigen Quellen garantieren wir, dass der Stromlieferant diese Menge an grüner Energie produziert hat.

  • Klimaneutraler Gasverbrauch

    Durch unsere Investitionen in bevorzugt regionale Klima- und Naturschutzprojekte kompensieren wir die Emissionen, die durch das Verbrennen von Erdgas im Produktionsprozess entstehen. Damit garantieren wir, dass der entstandene CO2-Wert vollständig ausgeglichen wird.

Eco2Bottle macht Wein
erst richtig nachhaltig

Mit unserer Eco2Bottle Weinflasche schließt sich der Kreis einer nachhaltigen Weinwirtschaft — vom Weinberg bis zum Transport an den POS. Sie verbessert die CO2-Bilanz eines Weins noch einmal deutlich. Deswegen ist sie die perfekte Wahl für jeden Weinerzeuger, der den eigenen CO2-Fußabdruck reduzieren möchte. Ebenso für Konsumenten, die nicht nur beim Wein selbst, sondern auch bei der Verpackung auf Nachhaltigkeit Wert legen.